Demeter Gärtnerei Sannmann

Demeter Gärtnerei Sannmann

Seit über 200 Jahren bewirtschaften und pflegen wir in der Gärtnerei Sannmann den fruchtbaren Boden im Hamburger Landschaftsschutzgebiet Vier- und Marschlande. Bereits seit 1986 erzeugen wir gesunde und schmackhafte Lebensmittel im Einklang mit Mensch und Natur mit den anspruchsvollen Methoden des biologisch-dynamischen Demeter-Anbaus.

Logo Demeter Gärtnerei Sannmann

Heute kultivieren wir in unserem Familienbetrieb über 40 Gemüsearten, Kräuter und Salatspezialitäten. Wir erhalten alte, regionale Sorten, passen neue, samenfeste Sorten dem Standort an und entwickeln Bodenqualität und Anbauverfahren stetig weiter.

Lebenskraft für Mensch und Erde

Anbau, Pflege und Ernte sind bei uns noch reine Handarbeit: Anstatt chemische Pflanzenschutzmittel und synthetische Dünger einzusetzen, schaffen wir Lebensräume für Nützlinge, arbeiten mit vielfältigen Fruchtfolgen und stärken Boden und Pflanzen durch Kräuterextrakte und Kompost-Tees.

Eine Mutterkuhherde liefert wertvollen Mist für den Qualitäts-Kompost, der – mit biologisch-dynamischen Präparaten aus Heilpflanzen angereichert – den Boden nachhaltig fruchtbarer und lebendiger macht.

Biologisch-dynamischer Anbau

Demeter-Landwirte führen ihren Hof nach den Natur-Erkenntnissen Rudolf Steiners als einen lebendigen Organismus. Dabei wird jeder Hof als ein in sich geschlossener Kreislauf gesehen, der das Zusammenspiel zwischen Boden, Pflanze, Tier und Mensch umweltgerecht und ressourcenschonend fördert.

Wir sind stolz, dass der Demeter Verband unser ökologisches und soziokulturelles Engagement 2013 mit dem Demeter »Land Wirtschaft Kultur« Preis geehrt hat.

Im Sannmann Hofladen am Ochsenwerder Norderdeich 50 bieten wir Ihnen alle Gemüse-, Salat- und Kräuterspezialitäten unserer Gärtnerei. Hier erhalten Sie auch Bio-Saatgut und Jungpflanzen sowie Kompost für Ihren Biogarten.

www.sannmann.com